Kursdetails

Firmentraining - Fachkraft (IHK) für vernetzte IT-Systeme

Keine Anmeldung möglich
Beginn , Nach Vereinbarung, - Uhr
Ende ,
Zielgruppe Dieser Lehrgang richtet sich an Quereinsteiger/-innen und interessierte Personen aus allen Berufen,
die sich im Bereich vernetzte IT-Systeme eine solide Grundlage erarbeiten möchten.

Der Zertifikatslehrgang "Fachkraft (IHK) für vernetzte IT-Systeme" vermittelt diesem Personenkreis
die notwendigen Kenntnisse zur erfolgreichen Teilnahme an weiteren Angeboten der IT-Weiterbildung.
Lernziel Im Lehrgang "Fachkraft (IHK) für vernetzte IT-Systeme" lernen Sie kabelgebundene Netzwerke
und Funknetzwerke zu installieren, die notwendigen Protokolldienste zu planen und bereitzustellen.
Des Weiteren lernen Sie den Umgang mit Berechtigungen in Windows-Systemen.

In praktischen Übungen werden Sie Netzwerke aufbauen und mit dem Internet verbinden.
Sie konfigurieren Windows-Systeme und binden diese in Netze ein.
Kursort IHK-Akademie Offenburg
Kosten Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot
Dauer
Kursnr. 23FA02

Kursbeschreibung

- Topologien und Medien
- Geräte im Netzwerk
- IP-Adressierung
- Installation & Konfiguration Windows Servern und -Clients
- Freigeben von Ordnern und Druckern im Netzwerk
- Konfigurieren der Namensauflösung
- Erstellen einer DHCP-Infrastruktur
- Statisches IP-Routing
- Konfigurieren der Windows-Firewall
- Methoden und Tools zur Fehlerbehandlung
- Datenschutz nach DSGVO & BDSG

- Praxisorientierte Wissensabfrage

Der Lehrgang umfasst 140 UE und wird in 4 Monaten durchgeführt.

Der Lehrgang endet mit einer praxisorientierten Wissensabfrage.
Mit Bestehen erhält der/die Teilnehmer/-in das Zertifikat "Fachkraft (IHK) für vernetzte IT-Systeme", ansonsten eine Teilnahmebescheinigung.Ihr Anprechpartner:

David Dosch
Produktmanagement
0781 9203-566
david.dosch@freiburg.ihk.de
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Kurs teilen: