Kursdetails

Ausbilder:in - Live-Online-Training (LoT) - Early Bird

Anmeldung möglich
Beginn Fr., 07.06.2024, 08:30 - 15:30 Uhr
Ende Fr., 26.07.2024
Zielgruppe Fach- und Führungskräfte, die sich gezielt auf die Ausbildereignungsprüfung der IHK vorbereiten wollen, um als Ausbilder:in tätig sein zu können.
Lernziel Ziel des Live-Online-Trainings ist es, die Teilnehmenden in die Lage zu versetzen, die Berufsausbildung in ihrem Unternehmen zu planen, durchzuführen und zu kontrollieren. Im Lehrgang werden die notwendigen berufs- und arbeitspädagogischen Qualifikationen vermittelt, die in der entsprechenden IHK-Prüfung sowohl schriftlich als auch praktisch nachgewiesen werden müssen.
Als Ausbilder:in können Sie Einfluss auf die Qualität der Berufsausbildung nehmen und den Fachkräftenachwuchs in Ihrem Unternehmen unterstützen.
Kursort IHK-Akademie im Goethe-Institut Freiburg (Präsenz und Online)
Kosten 950,00 €
Dauer 6 Wochen
Kursnr. 24AB30

Kursbeschreibung

Das Live-Online-Training (LoT) besteht aus zwei Präsenzterminen, die aus jeweils acht Unterrichtseinheiten bestehen, und sieben Online-Einheiten in einem virtuellen Klassenraum. Zusätzlich erhalten die Teilnehmenden Aufgaben über ein Online-Lehrgangsforum, mit denen der Lernstoff vertieft und selbst erarbeitet werden kann. Unterstützt wird dies durch den Austausch mit Dozenten und Teilnehmenden über das Online-Lehrgangsforum.
Im Lehrgang werden vier Handlungsfelder nach der Ausbildereignungsverordnung (AEVO) bearbeitet:
1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
2. Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
3. Ausbildung durchführen
4. Ausbildung abschließen
Lernpsychologie, Ausbildungsmethoden, Onboarding, Förderung von Auszubildenden sowie die Ausbildungsordnung sind Teil der vermittelten Inhalte. Dazu zählen auch Prüfungsbeispiele und rechtliche Grundlagen der Berufsausbildung.
Der Lehrgang umfasst 16 Unterrichtseinheiten in der Präsenzphase. Rund 21 Unterrichtseinheiten sind für das Online-Lernen vorgesehen.

Ihre Ansprechpartnerin ist:

Susanne Vogt
0761 2026-513
susanne.vogt@freiburg.ihk.deinklusive Lehrgangsunterlagen
Gemäß § 4 Nr. 22a) UStG umsatzsteuerfrei
Gesamtrechnung zahlbar nach Erhalt der Rechnung

Dieser Fachkurs kann mit 30% oder 70% durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert werden.

TN bis 54 Jahre - 30 % Förderung
TN ab 55 Jahre - 70 % Förderung
TN ohne Berufsabschluss - 70 % Förderung

Grundsätzlich besteht kein Anspruch auf Förderung.
Die Förderbestimmungen sind einzusehen unter: ESF-BW
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
07.06.2024
Uhrzeit
08:30 - 15:30 Uhr
Ort
Wilhelmstraße 17, IHK-Akademie im Goethe-Institut Freiburg Raum 05
Datum
11.06.2024
Uhrzeit
07:30 - 10:00 Uhr
Ort
Online, Online
Datum
18.06.2024
Uhrzeit
07:30 - 10:00 Uhr
Ort
Online, Online
Datum
25.06.2024
Uhrzeit
07:30 - 10:00 Uhr
Ort
Online, Online
Datum
02.07.2024
Uhrzeit
07:30 - 10:00 Uhr
Ort
Online, Online
Datum
09.07.2024
Uhrzeit
07:30 - 10:00 Uhr
Ort
Online, Online
Datum
16.07.2024
Uhrzeit
07:30 - 10:00 Uhr
Ort
Online, Online
Datum
23.07.2024
Uhrzeit
07:30 - 10:00 Uhr
Ort
Online, Online
Datum
26.07.2024
Uhrzeit
08:30 - 15:30 Uhr
Ort
Wilhelmstraße 17, IHK-Akademie im Goethe-Institut Freiburg Raum 07
Datum
26.07.2024
Uhrzeit
08:30 - 15:30 Uhr
Ort
Wilhelmstraße 17, IHK-Akademie im Goethe-Institut Freiburg Raum 11

Kurs teilen: